Stadt Mannheim, Quadrat C7
Neues Urbanes Wohnen in Mannheim
 

2007

Eingeladener Wettbewerb | 3. Preis
Entwurf Baugemeinschaft C7³

Verantwortlicher Partner:
Matthias Schuster

Der Entwurf sieht eine Bebauung vor, die die bestehende Blockbebauung aufnimmt, mit gezielten Setzungen (Inlays) die stadträumlichen Strukturen betont und neue Freiraumqualitäten schafft.
Das Konzept ermöglicht vielfältige Baugruppen, unterschiedliche Wohnformen, eine unabhängige Realisierung in Abschnitten, individuelle Parkierungslösungen ohne gegenseitige Abhängigkeiten sowie private und gemein-schaftlich genutzte Freiräume.