Wohnpark ehem. SV-Areal
in Wiesbaden-Dotzheim

2008

Eingeladener Wettbewerb |
Gesetzter Teilnehmer
Ankauf

Verantwortlicher Partner:
Matthias Schuster

Das städtebauliche Konzept gliedert das Bau-gebiet in unterschiedlich große Baufelder, die mit individuellen Bausteinen flexibel gefüllt werden können. Die zueinander versetzen Fel-der schaffen in Verbindung mit den markanten Eckbebauungen gefasste Raumfolgen und ermöglichen eine klare Differenzierung von öffentlichen und privaten Räumen.
Der Entwurf sieht etwa 240 neue Wohnungen vor und bietet rund 7.600 Quadratmeter (BGF) für Dienstleistungen und gewerbliche Nutzungen.