Städtbauliche Entwicklung "Am Klemmbach", Müllheim

2013

Nicht-offener Realisierungswettbewerb

Verantwortlicher Partner:
Matthias Schuster

Städtebauliche Planung sowie Entwicklung von Typen, Grundrissen für die o.g. Nutzungen in der Stadt Müllheim.
Das 3,3 ha große Planungsgebiet liegt im Süden der Kernstadt Müllheims. Es wird im Norden und Osten durch Wohn- und Geschäftsgebäude sowie die Hauptstraße, im Süden durch den Klemmbach sowie die hierzu parallel verlaufende Mühlenstraße und im Westen durch die Margarethenstraße begrenzt. Der Stadtkern mit seinen schönen historischen und gut erhaltenen bzw. sanierten Gebäuden grenzt nördlich an. Im Übergang hierzu liegen das derzeit ungenutzte Baudenkmal “Altes Spital“ sowie das in Nutzung befindliche Feuerwehrareal. Das Areal der Feuerwehr wird in das Planungsgebiet einbezogen, da hier mittel- bis langfristig die Nachnutzung bzw. Verlegung und somit eine wichtige städtebauliche Entwicklung und Aufwertung erfolgen soll.